NGG stellt Geschäftsführenden Hauptvorstand neu auf

Guido Zeitler mit großer Mehrheit zum neuen NGG-Vorsitzenden gewählt

Claudia Tiedge und Freddy Adjans werden Stellvertreter

Foto: NGG

Diese Gewerkschaft hat mich geprägt“, sagte der am heutigen Nachmittag mit 88 Prozent der Stimmen neu gewählte NGG-Vorsitzende Guido Zeitler. Den Delegierten in der Leipziger Kongresshalle versprach der 47-jährige Zeitler eine Politik, bei der auch in Zukunft Solidarität und gemeinsames Handeln im Mittelpunkt stehen werden. Die 42-jährige Claudia Tiedge, war seit 2016 Geschäftsführerin der NGG-Region Hannover. Mit knapp 89 Prozent wurde sie zur stellvertretenden Vorsitzenden des GHV gewählt. Sie will weiterhin ihrem Motto „motivieren, diskutieren, überzeugen“ treu bleiben. Als Dritten im Bunde wählten die Delegierten den bisherigen Vorsitzenden des Landesbezirks Bayern Freddy Adjan. In einer emotionalen und launigen Rede ermahnte der 50-jährige Adjan seine Gewerkschaft zu selbstbewusstem Auftreten und dazu, die Individualität der Regionen und Branchen in die politische Arbeit einzubeziehen. Freddy Adjan wurde mit über 94 Prozent der Stimmen gewählt.

Der Geschäftsführende Hauptvorstand (GHV) führt die Geschäfte der NGG und vertritt die Gewerkschaft nach innen und außen.