Guido Zeitler

Guido Zeitler

Kandidat für den Vorsitz

Foto: NGG

Guido Zeitler ist seit 1993 Mitglied der Gewerkschaft NGG und begann 1999 seine Ausbildung zum Gewerkschaftssekretär. Ab 2002 war der gelernte Hotelfachmann als Gewerkschaftssekretär in der NGG-Region München tätig. 2007 wurde Guido Zeitler Referatsleiter für das Hotel- und Gaststättengewerbe in der NGG-Hauptverwaltung in Hamburg.

Guido Zeitler wurde auf der Beiratssitzung der Gewerkschaft NGG im März 2017 zum Stellvertretenden Vorsitzenden der NGG gewählt.

Auf dem 17. Ordentlichen Gewerkschaftstag der NGG kandidiert Guido Zeitler als Vorsitzender der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten.

Zu den Pressefotos